Songpoeten

Songpoeten

Gespräche über Musik

Episode 20 - Nisse

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Der große Showdown im Songpoeten Studio: Zum Ende der zweiten Staffel des Podcasts, kommt mit Nisse ein Gast ins Studio, der eine Menge zu erzählen mitgebracht hat: Sein Leben als Jugendlicher, zwischen Dorf, sozialem Brennpunkt und England. Seine Jugend auf dem Kiez von Hamburg, inklusive wohnen über einem gewissen Etablissement und seine verlorene Zeit der Orientierungslosigkeit. Und wie er sich da Stück für Stück raus gekämpft und auf einmal nicht nur für Größen wie Maffay geschrieben hat, sondern auch einen eigenen Plattenvertrag in der Tasche hatte und sein eigenes Album "August" veröffentlichte. Was da alles passierte, was da noch kommt und was Menschen wie Georg auf Lieder oder Mathias Schweighöfer von ihm wissen wollen: All das könnt ihr in dieser Folge hören - dem großen Finale der zweiten Staffel Songpoeten.

Episode 19 - Michael Patrick Kelly

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie doch die Zeit vergeht: Haben sich Paddy Kelly und Nilz Bokelberg noch in den 90ern als Kelly Family-Mitglied und Viva-Moderator gegenübergestanden, treffen sie sich nun im Songpoeten-Studio unter ganz anderen Vorzeichen: Nilz will alles wissen, was Paddy seitdem gemacht hat und das ist nicht gerade wenig, im Gegenteil: Nach dem Familienbetrieb ging es für Michael Patrick Kelly, wie Paddy mit vollem Namen heißt, erst so richtig los: Jahre der Selbstfindung, weitab vom Glamour des Showbusiness, mündeten in einer neuen Selbsterfindung, die die alten Erfahrungen mit den neuen Träumen perfekt vereint. Wie dieser Weg aussah, was man da alles erlebt und wie Paddy dank Mülltrennung rausfinden musste, dass er doch schon deutscher ist, als immer gedacht, all das erzählt er ausführlich in dieser besonderen Ausgabe der Songpoeten. Wer noch alte Kelly Family Vorurteile hat, ist herzlich eingeladen, sie spätestens hier über Bord zu werfen.

Episode 18 - Antje Schomaker

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Hamburg, unsere Songpoeten-Perle. Schon viele Gäste in unserem Studio haben von der Hafenstadt aus ihren Siegeszug begonnen und so ist es auch mit unserem diesmaligen Gast: Die talentierte Antje Schomaker erzählt Moderator Nilz Bokelberg vom aufwachsen am Niederrhein, dem Besuch einer Waldorfschule und was man so alles erlebt, bis es endlich einmal KLICK macht und einem plötzlich dank der eigenen Musik Türen offen stehen, auf die man so lange hingearbeitet hat. Sympathisch echt und echt sympathisch. So wie ihre Musik.

Episode 17 - LCAW

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dieses Mal ist ein Wolf im Schafspelz zu Gast bei den Songpoeten: LCAW kam zu Besuch und erzählte im Interview, wie es kommen konnte, dass ein junger Mann, der zu Hause komplett mit klassischer Musik sozialisiert wurde, auf einmal auf den Bühnen der Clubs dieser Welt steht und die Massen begeistert. Von seinen ersten Remixen aus dem Kinderzimmer, wie man seinen Eltern verklickert, dass man jetzt doch lieber Pop-Musik machen will, statt VWL zu studieren und wie es sich anfühlt, alleine auf Welttournee zu gehen - all das erfahren wir in dieser Folge. Und profitieren dann sogar noch von LCAWs Klassik-Background und lassen uns mal erklären, was da so wirklich aufregend ist. Die Episode mit unserem bisher breitesten, musikalischen Spektrum. Nicht verpassen!

Episode 16 - LaBrassBanda

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein Glück ist im Songpoeten-Studio so viel Platz, denn die Männer von LaBrassBanda kamen zu Besuch, um mit Nilz Bokelberg über den bisherigen Verlauf ihrer Karriere zu reden. Die vermutlich am meisten tourende Band Deutschlands, hatte dabei viele Geschichten im Gepäck: Zum Beispiel über ihre Weltreise, bei der sie manchmal erst vor Ort überhaupt Auftrittsmöglichkeiten gefunden haben. Oder wie sie, als bayerische Band, überhaupt zur Brassmusik gekommen sind. So aufgeschlossen, wie man als Weltreisender sein muss, zeigten sie sich auch im Interview, das man hier hören kann. Und ein besonders prominenter Kollege, hatte dann auch noch eine Frage für die Band. Bleibt nur zu sagen: Fanfaren los für La BrassBanda!

Über diesen Podcast

Ob das Bonmot „Über Musik reden ist wie über Architektur zu tanzen“ nun von Frank Zappa, Elvis Costello oder Steve Martin stammt, vermag heute wohl keiner mehr mit Gewissheit zu sagen. Eins ist jedoch sicher: die öffentliche, verbale Auseinandersetzung mit Songs zählt mitunter zu den schwierigsten und umstrittensten Dingen, mit denen man sich die Zeit vertreiben kann. Allerdings auch zu den unterhaltsamsten. Der „Songpoeten“-Podcast lädt deshalb – unter der kundigen Gesprächsleitung von Journalist, Moderator, Autor und Musiker Nilz Bokelberg - regelmäßig herausragende, deutschsprachige Musikschaffende ein, um in aller Ausführlichkeit über ihr Werk und Musik im Allgemeinen zu plaudern.

Den Songpoeten-Podcast kann man kontaktieren via mail an songpoeten@gmail.com und auf Twitter https://twitter.com/songpoeten

Songpoeten Intro Song: https://louka.lnk.to/WannImmer

Produktion: Maria Lorenz / poolartists.de

von und mit Songpoeten

Abonnieren

Follow us